HKM 2019/2020: Alle sieben Teams weiter!

Den „Stolperstein Vorrunde“ konnten alle sieben JLZ-Teams souverän überwinden. Nun geht es für unsere Mannschaften in die Zwischenrunden, ehe am 16. Februar die Finalspiele ausgetragen werden. Nachfolgend berichten wir von den Vorrunden:

U19: Pflichtaufgabe erfüllt! Unsere U19 steht in der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft im Futsal.

„Nach dem klaren Sieg gegen Sparta und dem Nichtantritt von Su-Sa waren wir bereits vorzeitig durch. Im Spiele gegen die JSG Niedergrafschaft gab es nach schweren individuellen Fehlern eine verdiente Niederlage. Gerade in Hinblick auf die gestrige Belastung bei der Stadtmeisterschaft können wir dennnoch zufrieden sein. Wir freuen uns auf die Zwischenrunde.“ (U19-Trainer Nico Weusmann)

Die Ergebnisse im Überblick:
Sparta Nordhorn 4:0
JSG Niedergrafschaft 0:3


U17: Viertes Team durch! Unsere U17 folgt der U15, U16 und U19 in die Zwischenrunde der HKM. In Wietmarschen blieben unsere Jungs ohne Gegentor und feierte drei souveräne Siege.

„Trotz personeller Probleme gaben wir uns keine Blöße und spielten guten Fußball! Damit können wir zufrieden sein.“ (U17-Trainer Fabian Buitkamp)

Die Ergebnisse im Überblick:
JSG Georgsdorf/Esche 5:0
JSG Niedergrafschaft 5:0
JSG Lohne/Wietm. 3:0


U16: Auch die U16 hat es geschafft, sich für die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft im Futsal zu qualifizieren. Mit 9 Punkten aus vier Spielen wurden unsere Jungs Zweiter.

„Wir haben uns für eine gute Teamleistung mit dem Einzug in die Zwischenrunde belohnt.“ (U16-Trainer Lucas Völkerink)

Die Ergebnisse im Überblick:
SV Su-Sa 3:1
VfL WE Nordhorn II 6:0
JSG Niedergrafschaft II 4:0
JSG Neuenh./Veldh./Lage 1:2


U15: Zwischenziel erreicht! Unsere U15 hat sich mit der vollen Ausbeute von neun Punkten als Gruppenerster für die Zwischenrunde der HKM im Futsal qualifiziert.

„Die Jungs haben eine souveräne Vorrunde gespielt und sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden.“ (U15-Trainer Pascal Schnöing)

Die Ergebnisse im Überblick:
JSG Neuenh./Veldh./ Lage 2:0
VfL WE Elf Nordhorn II 4:0
JSG Niedergrafschaft 1:0


U14: Unsere U14 buchte ihr Zwischenrunden-Ticket am Samstagnachmittag in Schüttorf hinter Landesligist JSG Obergrafschaft.

„Die Jungs haben das umgesetzt, was vom Trainerteam verlangt wurde. Sie haben sich somit selbst belohnt und sind ganz sicher in die nächste Runde eingezogen. In der Zwischenrunde können wir dann auf alle Spieler zurückgreifen. Heute fehlten einige krankheits- und urlaubsbedingt.“ (U14-Trainer Timo Kohn)

Die Ergebnisse im Überblick:
JSG Gildehaus/SGB 2:0
JSG Lohne/Wietm. II 3:0
JSG Obergrafschaft 1:5


U13: Auch die U13 ist durch! Bei der HKM-Vorrunde in Bentheim sicherte sich das Team um Kapitän Paul Schmidt das Ticket für die Zwischenrunde.

Die Ergebnisse im Überblick:
JSG Brandlecht/Hesepe 6:0
JSG Gildehaus/SGB 5:1
JSG Niedergrafschaft 3:3


U12: Als Gruppenerster zieht auch unsere U12 in die HKM-Zwischenrunde ein.

„Wir sind zufrieden und haben unser Tagesziel erreicht. Die Jungs haben es gut gemacht und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Wir sind ohne Gegentor und sogar ohne gegnerischen Torschuss ausgekommen. Fußballerisch haben wir heute einen Schritt nach vorne gemacht. Einzig die Chancenverwertung und die Zielstrebigkeit ist zu bemängeln.“ (U12-Trainer Samuel Kerkdyk)

Die Ergebnisse im Überblick:
Sparta Nordhorn 0:0
VfL Weiße Elf II 2:0
JSG Obergrafschaft 1:0

Share:

Eine Antwort auf den Beitrag